ACCUSTIC ARTS® PLAYER II – Der neue digitale TOP-Loader

Der neue PLAYER II ist einen CD-Player und D/A-Wandler der absoluten Spitzenklasse und der große Nachfolger des bekannten PLAYER II. Als CD-Modul kommt das CD Pro-8, das Nachfolgemodell des legendäre Philips CDPro2 zum Einsatz.

Wichtige Features des PLAYER II sind z.B. die 4 digitalen Eingänge (XLR, koaxial, optisch und USB). Der USB-Eingang arbeitet dabei nach der neuesten asynchronen 24/192-Technologie.

Der PLAYER II ist nicht nur ein CD TOP Loader der absoluten Spitzenklasse, sondern gleichzeitig auch ein extern nutzbarer D/A-Wandler, der sowohl über einen koaxialen als auch über einen asynchronen USB-Eingang für HD-Audio und DSD verfügt. Über diese Eingänge kann z.B. ein Laptop, MAC oder ein PC angeschlossen werden, aber auch ein anderes digitales Quellgerät.

Das Herzstück des PLAYER II ist das neue CD Pro-8 Laufwerk, welches in einen massiven, resonanzoptimierten ALU-Block eingebettet wurde. Der im PLAYER II eingesetzte und hervorragend klingende D/A-Wandler arbeitet nach dem ausgereiften 32/384-Upsampling-Prinzip.  Zur optimalen Anbindung verfügt der PLAYER II deshalb über symmetrische Ausgänge.

Der neue PLAYER II im Überblick

  • CD-Player und hochwertiger D/A-Wandler in einem Gerät Hochpräzise 32 Bit / 384 kHz Upsampling-Technologie
  • Das neue CD Pro-8 Laufwerk, mit überragenden Klangeigenschaften.
    – massives Metall-Guss-Chassis mit aufwendiger mechanischer Entkoppelung
    – Lagerung des Laufwerks in massivem Aluminiumgehäuse (sog. Subchassis-Konstruktionsprinzip)
    – Fixierung der CD im Laufwerk mittels präzisem Puck mit integriertem Magneten, hergestellt aus verchromtem Messing
  • Separate D/A-Wandlerfunktion durch 4 digitale Eingänge: 2 x koaxial (RCA), 1 x optisch und 1 x USB 2.0 (24/192 asynchron)
  • Wiedergabe verschiedener HD-Audiodaten (WAV, FLAC, ALAC etc.) bis 24/192 von einem PC oder Laptop per USB-Schnittstelle
  • USB-Treiber für Windows® und Mac OS X® werden mitgeliefert Wiedergabe von hochauflösenden DSD-Audiosignalen
  • 2 separate, großzügig dimensionierte Netzteile für Lasersteuerung, digitale Signalverarbeitung, Displayansteuerung und D/A-Wandler-Sektion
  • Sehr hohe Netzteilkapazität
  • 2 x 25 VA Ringkern-Transformator allerhöchster Güte („Made in Germany“) für hohe Ausgangsreserven
  • Räumliche Trennung der Analog- und Digitalsektion in der D/A-Wandler- Stufe für bestmögliche Störspannungsabstände
  • Resonanz minimierendes Metallgehäuse
  • Frontplatte aus microliertem Aluminium
  • ACCUSTIC ARTS® System-Fernbedienung
  • ACCUSTIC ARTS® PLAYER II ist garantiert „Handmade in Germany“

Technische Daten

Abspielbare Medien:
CD, CD-R, CD-RW

Ausgänge analog:
1 x symmetrisch – 2 x 47 Ω (XLR)
1 x unsymmetrisch – 47 Ω (RCA)

Eingänge digital:
2 x S/P-DIF; koaxial – 75 Ω (RCA)
1 x S/P-DIF, optisch
1 x USB 2.0 (asynchron)

Eingangsdatenformat:
HD-Audio bis 24 Bit/ 192 kHz
(ALAC, FLAC, AIFF, WAV etc.) DSD128

D/A-Wandler:
32 Bit/384 kHz Upsampling-Technologie

Gesamtklirr (THD + N):
0,01 %

Übersprechdämpfung:
< 100 dB bei digital 0 dB

Abmessungen (H x B x T):
165 x 482 x 380 mm

Gewicht:
ca. 26 kg