ACCUSTIC ARTS® PLAYER II – Unser digitaler Alleskönner

Der PLAYER II ist einen CD-Player und D/A-Wandler der absoluten Spitzenklasse. Die Basis für dieses außergewöhnliche Produkt bildet das schon bekannte Referenz-Laufwerk ACCUSTIC ARTS® DRIVE II. Als CD-Modul kommt nach wie vor das legendäre Philips CDPro2 zum Einsatz. Für weitere Details und Informationen zur Laufwerktechnologie wählen Sie bitte auf den Menüpunkt „DRIVE II“.
Wichtige Features des PLAYER II sind z.B. die 4 digitalen Eingänge (XLR, koaxial, optisch und USB). Der USB-Eingang arbeitet dabei nach der neuesten asynchronen 24/192-Technologie. Der Kunde hat beim Abspielen der unterschiedlichen Musikformate die Wahl zwischen nativer Signalverarbeitung oder Upsampling auf 192 kHz. Um den PLAYER II direkt mit einem Endverstärker zu verbinden ist eine Vorverstärkersektion integriert, die eine Lautstärkeregelung beinhaltet.
Der PLAYER II – eben ein Alleskönner!

Der PLAYER II-MK2 im Überblick

  • Audiophiler Top-Loader CD-Player und hochpräziser D/A-Wandler in einem Gerät
  • Ultrapräzise 24 Bit / 192 kHz Upsampling-Technologie
  • Analoge Sektion in ACCUSTIC ARTS® „Röhren-Hybrid“-Technologie
  • CD-Player Sektion mit folgenden Vorteilen:
    – legendäres und bewährtes CD-Pro2LF Präzisionslaufwerk mit überragenden Klangeigenschaften
    – massives Metall-Guss-Chassis mit aufwendiger mechanischer Entkoppelung
    – Lagerung des Laufwerks in massivem Aluminiumgehäuse (sog. Sub­chassis-Konstruktionsprinzip)
    – Fixierung der CD im Laufwerk mittels präzisem Puck mit integriertem Magneten, hergestellt aus verchromtem Messing
  • D/A-Wandler Sektion mit folgenden Vorteilen:
    – 4 Digitaleingänge: 1 x koaxial, 1 x symmetrisch, 1 x optisch, 1 x USB
    – USB-Schnittstelle in aktueller asynchroner 24/192 Technologie
    – einfaches Abspielen verschiedener Audiodaten (WAV, AIFF, FLAC, ALAC etc.) von einem PC oder MAC über die USB-Schnittstelle; USB-Treiber für
    Windows® und Mac OS X® werden mitgeliefert
    – Wahl zwischen „nativer“ Signalverarbeitung oder 24/192-Upsampling
  • Wiedergabe von hochauflösenden DSD-Audiosignalen
  • ACCUSTIC ARTS® „Röhren-Hybrid“-Technologie mit folgenden Vorteilen:
    – sehr geringe Klirrwerte und ein „gutmütiges“, perfektes Klirrspektrum
    – „analoges“ Klangerlebnis von außergewöhnlicher Präzision
    – unkomplizierter Röhrenwechsel ohne Nachjustierungen („Plug & Play“)
    – selektierte „Militär“-Röhren der absoluten Spitzenklasse
  • Analog-Sektion mit folgenden Vorteilen:
    – 1 x vollsymmetrischer Ausgang (XLR)
    – 1 x unsymmetrischer Ausgang (RCA/Cinch)
    – Ausgänge sind ungeregelt oder per integrierter Vorverstärkerfunktion in der Laustärke regelbar (wird per Druckschalter angewählt)
    – analoge Ausgangstufe in Class-A ausgeführt
  • Magnetisch geschirmter Ringkern-Transformator („Made in Germany“) allerhöchster Güte für hohe Ausgangsreserven
  • Sehr aufwendige Stromversorgung mit 9 separaten Netzspannungen zur Versorgung der einzelnen Baugruppen; dadurch bestmögliche Entkoppelung der Signale
  • ACCUSTIC ARTS® System-Fernbedienung  vollständig aus Aluminium
  • Extrem stabiles, massives und resonanzoptimiertes Gehäuse, hauptsächlich aus 10 mm starken  Aluminiumplatten gefertigt;
    ultrastabiler, akustisch bedämpfter Schubladendeckel
  • Der ACCUSTIC ARTS® PLAYER II-MK2 ist garantiert „Handmade in Germany”

Technische Daten

CD-Laufwerk:
CD-Pro2LF mit 3-Strahl Laser und Glaslinse

Eingangsdatenformate:
bis 24 Bit / 192 kHz (ALAC, FLAC, AIFF, WAV)
DSD64 (2,8 MHz)

Eingänge digital:
1 x AES/EBU; symmetrisch – 110 Ω (XLR)
1 x S/P-DIF; unsymmetrisch – 75 Ω (COAX)
1 x TOSLINK; optisch
1 x USB 2.0

Ausgänge digital:
1 x AES/EBU; symmetrisch – 110 Ω (XLR)
1 x S/P-DIF; unsymmetrisch – 75 Ω (COAX)
1 x TOSLINK; optisch

Ausgänge analog:
1 x symmetrisch – 2 x 33 Ω (XLR)
1 x unsymmetrisch – 33 Ω (COAX)

Transformatorleistung:
100 VA

Gesamtklirr (THD+N):
0,005% bei 24 Bit (22 Hz – 22 kHz)

Leistungsaufnahme:
max. 30 W

Röhrentyp:
12 AX 7 Doppeltriode – Militärversion, 4-fach selektiert und gepaart

Abmessungen (H x B x T):
130 x 482 x 375 mm

Gewicht:
18 kg